Der richtige Zeitpunkt zum Auswandern?

Der richtige Zeitpunkt zum Auswandern?

Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt zum Auswandern. Seit einiger Zeit haben wir hier auf traumauswandern.de genau diese Frage gestellt. Und dabei sind keine neuen Bahnbrechenden Erkenntnisse herausgekommen und dennoch gibt es einiges darüber zu sagen oder nachzudenken.

Insgesamt haben uns die Frage 144 Teilnehmer beantwortet. Es konnte um die Frage „Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Auswandern?“ aus sechs vorgefertigten Antworten gewählt werden. Ich habe die Antworten zum Start der Umfrage so gewählt, dass mit ihnen verschiedene Lebensabschnitte beschrieben werden. Ich denke, dass die Antwort kein reines Alters sein kann, sondern sich vielmehr auf einen bestimmten Zeitpunkt (Handlungspunkt) im Leben bezieht. Damit sind folgende Antwortmöglichkeiten vorgegebenen gewesen:

  • Auswandern geht auch mit Kindern
  • Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt
  • Direkt nach der Ausbildung/Studium
  • Auf jeden Fall vor 30 Jahren
  • Wichtig ist Lebenserfahrung (nach 30 Jahren)
  • Bevor Kinder da sind

Das Ergebnis der Umfrage

zeitpunkt 01

Die Analyse

Nicht wirklich überraschend ist das Ergebnis, dass die Leser von Traumauswandern.de die Frage „Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Auswandern?“ mit der Antwort „Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt“. Insgesamt vertreten ein drittel der Befragungsteilnehmer knapp gefolgt von „Direkt nach der Ausbildung/Studium mit immerhin 25%.

Generell läßt sich ableiten, dass ca. 39% der Teilnehmer eine Auswanderung vor 30 für Sinnvoll erachten, wenn man die beiden Antworten „Auf jeden Fall vor 30 Jahren“ und „Direkt nach der Ausbildung/Studium“ zusammenrechnet. Natürlich unter der Annahme, dass die meisten Leute vor 30zig mit ihrem Studium fertig sind.

Einen weiteren interessanten Wert liefert die Antwort „Auswandern geht auch mit Kindern“. Nur 9% der Teilnehmer halten dies für die richtige Antwort auf die Frage „Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Auswandern?“. Mittlerweile hat sich bei den meisten Auswanderern die Meinung verbreitet, dass eine Auswanderung mit Kindern extrem schwierig ist. Nicht nur die Beziehung wird durch doppelt und dreifach Belastung auf ein härtere Probe gestellt, sondern oft geht auch die Angst um das eigene Kind einher. Je nach Alter können starke Integrationprobleme entstehen und auch die schulische Entwicklung durch eine neue Sprache kann behindert werden. Außerdem ist es natürlich immer schwer Kinder aus einem gewohnten Umfeld zu reißen, dieser Sachverhalt wird natürlich noch dadurch verschärft, wenn das Kind aus der eigenen Kultur gerissen wird und wichtige andere Bezugspersonen (Oma, Opa, Tante, Babysitter etc.) verliert.

Alles in allem, einfach eine interessante Umfrage. Für weitere Meinung könnt ihr gerne die Kommentarfunktion benutzten. Trotz der doch eindeutigen Ergebnisse wird mich die Frage, wann der richtige Zeitpunkt zum Auswandern ist, nicht loslassen.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Ebook sichern!

Newsletter abonnieren und Ebook als Geschenk bekommen:

Stell mir deine Fragen!

Nutze dir Chance und stell mir deine ganz persönliche Frage zu einem Problem oder Thema und ich beantworte sie gerne in einem der kommenden Videos oder Beiträgen (natürlich ohne deinen Namen zu nennen!)

Schreib mir einfach an: fragen@traumsauswandern.de
© 2018 traumasuwandern.de
Powered by Chimpify
© 2018 traumasuwandern.de
Powered by Chimpify